Yeovil Town vs. Manchester United Prognosen, Wetttipps und Spielvorschau

Anthony Martial von Manchester United. Yeovil Town gegen Manchester United prognostiziert für die vierte Runde des FA Cup am Freitag, den 26. Januar. Kann Manchester United einen weiteren Cup-Ausgang durch den Widerstand aus einer niedrigeren Liga vermeiden? Lesen Sie weiter für alle unsere kostenlosen Vorhersagen und Wetttipps.

Yeovil Town v Manchester United Betting Tips von Betvictor erklärt

Der FA Cup scheint die letzte echte Chance von Manchester United zu sein, in dieser Saison heimisches Silber zu gewinnen, denn der Club liegt 12 Punkte hinter Manchester City im Titelrennen der Premier League und dank des WM-Teams Bristol City aus dem EFL-Cup. Gute Quoten gibt es bei Betvictor. Das bedeutet, dass ein gewisser Druck auf sie ausgeübt wird, in diesem Wettbewerb den ganzen Weg zu gehen – können sie also vermeiden, auf einer Bananenschale zu rutschen und sich am Freitagabend in der fünften Runde des FA-Cup zu platzieren?

Vorhersagen und Wetttipps von 888sport

Ihr Gegner, Yeovil Town, ist sicherlich kein Unbekannter, denn diese beiden Vereine haben sich in diesem Wettbewerb bereits dreimal getroffen, wobei die jüngste Begegnung erst vor drei Jahren stattfand, als ein von Louis van Gaal geführtes United-Team im Huish Park zu einem 2:0-Sieg überging. Für die Wetter bei 888sport war das ein großes Ereignis. Tatsächlich haben die Red Devils alle drei vorangegangenen Meetings gewonnen und die Glovers mit 13:0 geschlagen, und ich erwarte von ihnen, dass sie diese fehlerfreie Bilanz beibehalten, indem sie dieses Spiel gewinnen und eine saubere Weste halten.

United ist derzeit in starker Verfassung, nachdem sie vier Partien in Folge in allen Wettbewerben gewonnen hat, um ihre ungeschlagene Serie auf sieben Partien zu verlängern, und sie haben nun jeden ihrer letzten fünf Gegner ausgeschlossen. Das verheißt nichts Gutes für eine Yeovil-Mannschaft, die zwei ihrer letzten vier Heimspiele verloren hat und nur darum kämpft, in der Football League zu bleiben. Die Form kann in Becherbändern aus dem Fenster gehen, aber ich sehe das hier nicht. Manchester United sollte den Job in 90 Minuten erledigen, und diese Verteidigung – die in der Spitzengruppe die beste Torjägerquote aufweist – kann eine professionelle Leistung erbringen.

Natürlich werden alle Augen darauf gerichtet sein, ob Alexis Sanchez sein Debüt gibt oder nicht, nachdem er seinen Wechsel vom Arsenal in dieser Woche endlich abgeschlossen hat. Der könnte in diesem Unentschieden in der vierten Runde zum Einsatz kommen, weil er bei der schockierenden Niederlage von Arsenal in der dritten Runde gegen Nottingham Forest im Januar nicht dabei war. Ich habe jedoch das Gefühl, dass er am Ende eine Cameo-Rolle spielen könnte, indem er als Ersatz antritt, und das bedeutet, dass ich anderswo nach einer Torschützenwette für dieses Unentschieden suche.

Ich muss aber nicht weit schauen, denn Anthony Martial genießt zu diesem Zeitpunkt einen violetten Fleck. Sanchez‘ Ankunft könnte Martial verlassen, der um seinen Platz in Manchester United ab dem XI. kämpft, aber der junge Franzose hat sicherlich gezeigt, dass er seinen Platz nicht ohne Kampf aufgeben wird, indem er in jedem seiner letzten drei Starts für die Red Devils ein Tor erzielte. Zwei dieser Tore brachen in den Spielen aus der Sackgasse, also mag ich Martial’s Chancen, das Tor am Freitagabend noch einmal zu eröffnen, wenn ihm eine Startrolle gegeben wird.